Via Engiadina

Ohne Gepäck wandern Sie fünf Etappen auf dem Unterengadiner Sommer-Panoramaweg. Die Höhenwanderung auf der Sonnenseite des Unterengadins führt Sie in ursprüngliche Dörfer wie Guarda, Ardez oder Sent. Sie bietet Ihnen abwechslungsreiche Tageswanderungen und Rundblicke auf die Unterengadiner Dolomiten - Sie wandern dabei nur mit dem Lunchrucksack, denn Ihr Gepäck wird von Ort zu Ort transportiert.

ODER

Sie übernachten im Hotel Altana und fahren jeden Tag mit der Engadin Scuol Mobil Karte an den Ausgangspunkt Ihrer Tageswanderung und kehren am Abend nach Scuol zurück. Reservationen können Sie unter Sommer-Packages vornehmen.

Das Angebot "Wandern ohne Gepäck im Unternegadin" von Scuol Tourismus können Sie unter folgendem Link buchen: www.engadin.com/via_engiadina
 

Alp-Tea.jpg

Via Engiadina im Winter

Die "Via Engiadina": Ohne Gepäck wandern Sie drei Etappen auf dem Unterengadiner Winter-Panoramaweg. Die Höhenwanderung auf der Sonnenseite des Unterengadins führt Sie in ursprünglichen Dörfer wie Guarda, Ardez oder Sent. Sie bietet Ihnen abwechslungsreiche Tageswanderungen und Rundblicke auf die Unterengadiner Dolomiten - dies nur mit dem Lunchrucksack, denn Ihr Gepäck wird von Ort zu Ort transportiert.